Dienstleistungen

Was ist der Unterschied zwischen Naturmarmor und Kunstmarmor?

Was ist der Unterschied zwischen Naturmarmor und Kunstmarmor?

Wie wir alle wissen, ist Marmor ein Produkt von guter Qualität. So viele Familien verwenden Marmor für ihre Dekoration, und Marmor hat natürlichen Marmor und Kunstmarmor. Sie sind sehr verbreitet. Und ob es sich um künstlichen Marmor oder Naturmarmor handelt, hat seine eigenen Vor- und Nachteile.

古堡灰

Einführung

    Bei künstlichem Marmor wird der Makadam aus natürlichem Marmor oder Granit als Füllmaterial verwendet, wobei Zement, Gips und ungesättigtes Polyesterharz kleben und durch Rühren, Schleifen und Polieren geformt werden.

Der natürliche Marmor ist das metamorphe Gestein, das durch die Einwirkung von hoher Temperatur und hohem Druck in der Kruste gebildet wird. Es besteht hauptsächlich aus Calcit, Kalkstein, Serpentin und Dolomit.

桃李春风(墙)+鱼肚灰(地板)

Vor- und Nachteile von Naturmarmor und Kunstmarmor.

    Der Vorteil von Naturmarmor ist die dekorative Musternatur, das Gefühl nach dem Polieren ist gut und die Härte ist stark. Willst du viel mehr Verschleißfestigkeit als Scagliola, keine Angst vor Färbung. Der Nachteil von natürlichem Marmor ist, dass er nicht nahtlos sein kann und die Körner am Spleißpunkt nicht vollständig ausgerichtet werden können. Naturmarmor ist spröde und schwer zu reparieren.

Der Vorteil von künstlichem Marmor ist eine Vielzahl von Farben. Die Verbindung von Marmor ist nicht offensichtlich, daher besteht eine starke Integrität. Er ist flexibler als natürlicher Marmor. Künstlicher Marmor ist ein chemisches Synthesematerial, seine Härte ist klein, leicht zu kratzen und zu färben .


Post-Zeit: 29.12.2020